Vergoldung & RestaurierungAlexia Falk
Natur trifft auf NaturLandlust PUR
Mit Blattgold (23,75 Karat) – also fast reinem Gold – vergolde ich getrocknete Lampionblüten aus meinem Garten.

Als kleine Wurzel vor einigen Jahren ins Beet gesetzt, hatte ich sie erst einmal wieder vergessen, die in Kompostnähe gepflanzte Lampionblume (Physalis). Die im nächsten Jahr noch recht spärliche Ausbeute der wunderschönen, intensiven aber natürlich grünen, gelben bis orangenen Farben im Jahresverlauf hatte mich gefangen genommen. Vom Gartenzaun geschützt standen im Frühling noch die Reste der nun zarten Gebilde in meinem Beet.

Beim Vergolden stellte ich fest, dass jede Blüte ihren Reiz hat: perfekt glänzend in Gold, mit Loch von einem Schneckenfrühstück oder bereits teilweise oder komplett so verwittert, dass lediglich die Blütenrispen übrig bleiben. Jede einzelne erzählt ihre Geschichte.

– Bitte klicken Sie auf ein Bild für eine vergrößerte Ansicht –
Sie haben Interesse an den in der LandLust exklusiv angebotenen vergoldeten Lampionblüten und möchten ein 3er-Set reservieren? Sehr gerne.

3er-Set (unterschiedliche Größen, sortiert): 55 Euro zzgl. Versand
3x 3er-Set: 165 Euro inkl. Versand

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus:


Ihr Vor- und Nachname
Ihre E-Mail-Adresse
Adresszusatz
Ihre Telefon-Nummer (tagsüber)
Straße und Hausnummer
PLZ und Ort
Land
Menge
Ihre Nachricht an die Vergolderei
Bitte überprüfen Sie vor dem Absenden unbedingt Ihre oben eingetragene E-Mail-Adresse auf korrekte Schreibweise, da wir Ihnen andernfalls nicht antworten können.